Früher musste ich dafür immer in unsere Apotheke im Ort gehen. Diese ist aber auch nicht sehr groß und prinzipiell war das was ich gerade brauche nie vorrätig und ich musste später noch einmal wieder kommen. Dies ging mir nach einer bestimmten Zeit so auf die Nerven das ich mich nach einer anderen Lösung umsah. Einige Zeit bin ich dann immer zu einer anderen Apotheke ein paar Kilometer entfernt gefahren. Dies wurde mit der Zeit aber auch stressig, besondern wenn man ein Kind zuhause hat und nicht einmal kurz eine viertel Stunde wegfahren kann um etwas in der Apotheke holen zu können.

K-2012-05-16-394x300 in Wo kauft man am besten seine Arzneimittel?

Ich hab mich dann mal etwas im Internet umgesehen und bin auf unzählige Onlineapotheken gestossen. Im Gegensatz zu den Apotheken im Ort sind bei einer Onlineapotheke mehr Arzneimittel auf Lager. Auch bekommt man dort eine viel größere Auswahl als einem eine herkömmliche Apotheke bietet. Seid Jahren bestelle ich meine Arzneimittel nun schon übers Internet und bin mit dem Service der mir dort geboten wird komplett zufrieden. Ich möchte diese Möglichkeit auch gar nicht mehr missen, da es dort erstens bequemer ist, da man nicht durch die Gegend fahren muss sondern die Bestellung bequem zuhause abgeben kann und zum zweiten die Arzneimittel in Onlineapotheken sehr viel billiger verkauft werden als ich sie hier in der örtlichen Apotheke bekomme. Eine meiner Lieblingsapotheken in der ich auch immer wieder gerne bestelle ist MYCARE.

Die rezeptfreien Arzneimittel werden aber nicht nur mit einem Rabatt von bis zu 50% angeboten, man hat auch noch die Möglichkeit an einem spezielles TreueBonus-Programm teilzunehmen, bei dem man zusätzlich bis zu 5% auf den Jahresumsatz sparen kann. Aber nicht nur rezeptfreie Arzneimittel bekommt man super günstig und schnell über Onlineapotheken geliefert, sondern man hat auch die Möglichkeit seine Rezepte dort einzulösen. Hierzu fordert man bei myCARE einfach einen Freiumschlag an in dem man sein Rezept steckt und diesen zurück an myCARE schickt. Wenige Tage später erhält man dann auch schon seine Arzneimittel. Für diesen Service fallen natürlich keinerlei Portokosten an, man bezahlt nur seine Rezeptgebühr wie in der Apotheke auch. Und das beste daran, man muss dafür nicht mal mehr aus dem Haus.

Wie ist das bei euch, kauft ihr eure Arzneimittel online ein oder geht ihr in die Apotheke?

1 Kommentar

  1. ich hab auch schon bei mycare bestelt und bin auch sehr zufrieden gewesen. Genere mag ich Online Apos lieber, denn dort sind die Sachen weitaus billiger. LG Mauilein