In einem Gespräch mit einer Freundin heute sind wir auf das Thema Essen gekommen. Darin habe ich auch erwähnt das es heute bei uns Schinkennudeln gibt. Daraufhin meinte sie, dass sie das auch gerne isst, allerdings werden die Nudeln bei ihr immer so hart. Da fiel mir ein, dass meine Oma die auch immer so macht und ich gab ihr mal mein Rezept für Schinkennudeln, dass ich euch nun auch vorstellen möchte.

Schinkennudeln-2-400x300 in Schinkennudeln

Für 4 Personen werden benötigt:

  • 500g Nudeln (ich nehme immer Spirelli)
  • 1 Packung gekochter Schinken
  • 1 Packung geriebener Käse
  • Salz, Pfeffer

Die Schinkennudeln werden folgendermaßen zubereitet. Zuerst die Nudeln nach Anweisung kochen, danach abseihen. Den gekochten Schinken in kleine Würfel schneiden und in etwas Öl kurz anbraten. Danach die gekochten Nudeln hinzufügen und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss den Käse darüber streuen und das ganze verrühren bis der Käse geschmolzen ist. Schon sind die Schinkennudeln fertig und können angerichtet werden.

Schinkennudeln-1-400x300 in Schinkennudeln

Schinkennudeln-400x300 in Schinkennudeln

9 Kommentare

  1. So habe ich das früher auch gemacht, wenn ich Nudeln vom Vortag hatte, ich finde ein schnelles und leckeres Essen.
    VG zahnfeee

  2. Ich mache die noch einen ticken anders, anstatt Kochschinken nehme ich Schinkenwürfel.Anbraten in Magarine :)

    Aber die könnten wir auch mal wieder essen :)

  3. Dankeschön :) es ist wirklich erstaunlich wie schnell man ein tolles Gericht zaubern kann. Woran lag es das bei deiner Freundin die Nudeln schnell hart geworden sind?

    Liebe Grüße

    • Sie macht ihre Schinkennudeln immer mit einer Fixmischung im Backofen. Also die herkömmliche Variante. Diese schmeckt mir aber nicht so gut, mir gefällt meine viel besser.

  4. Ich verschlage immer ein oder zwei Eier, gebe einen Schuß Milch oder Sahne dazu und gieße das Ganze zum Schluß über die fertigen Schinkennudeln und rühre alles nur nochmal kurz in der Pfanne unter. Die Schinkennudeln sind dann nicht so trocken ;) . lg Gabi

  5. oh das gibt es bei uns auch oft..das mag hier jeder und es geht schnell

    gvlg silke stella

  6. Schinkennudeln macht aber auch jeder anders! ich finde die von meiner Mama einfach am besten, müsste mir endlich mal das Rezept geben lassen ;-) deine sehen aber auch sehr lecker aus!

    LG
    Sabine

  7. Danke für den Tipp! Das mach ich die Tage auch mal wieder!

  8. Danke, gleich mal ausgedruckt. Manchmal kommt man auf die einfachsten Dinge nicht. Ich glaub ich brauch mal ein eigenes Kochbuch ;)

    LG Romy